Die besten Kunden der (Interim-) Welt!

Foto: kallejipp/Quelle: Photocase

Hatte ich nicht vor Kurzem einen Blog eines Mitbewerbers gelesen, wie mühsam oftmals der Kontakt zum Kunden und zum richtigen Ansprechpartner ist? Dass man immer wieder neu erklären muss, was wir tun und was wir können? Deswegen und im Sinne eines guten Jahresauftakts 2012 möchte ich heute einmal ein großes Danke an die besten Kunden der InterimBranche – nämlich unsere treuen ZMM-Kunden – loswerden:  

 

Fall 1:
Interim Manager X befindet sich seit drei Monaten in seinem ersten IM-Mandat nach seiner Zeit als Angestellter; schon nach wenigen Wochen zeigt sich, dass insbesondere das flexible Projektumfeld für ihn zur Herausforderung wird. In einem ersten Qualitätsgespräch allerdings wird schnell klar, dass der Kunde dennoch sehr zufrieden mit der Leistung des ZMM-Managers ist und an dem IM-Einsatz festhalten will, der Vertrag wird verlängert. Wenig später steht der Manager kurz vor dem Burn-out; Umfeld und Aufgabe waren in Verbindung mit der privaten Situation zu viel für ihn; das Projekt wird doch vorzeitig beendet. Und unser Kunde? Hat vollstes Verständnis für den Manager und die Situation, einigt sich schnell über die Vertragsauflösung und bedankt sich für das Projekt und den guten Service von ZMM. Fortsetzung der langjährigen Geschäftsbeziehung: ausdrücklich erwünscht!

Fall 2:
Über einen sehr erfolgreich IM-Einsatz eines unserer Top-HR-Managers in einem Pharmakonzern (er nimmt inzwischen die dritte Aufgabe im Konzern wahr) ergibt sich eine weitere ZMM-Anfrage nach einem Interim Recruiting Manager, Bearbeitung: exklusiv! Schon nach kurzer Zeit konnten wir eine Top-HR-Managerin vorstellen, der Kunde ist begeistert. ABER: Die Managerin hat zwei gleichwertige IM-Angebote, davon eines in Heimatnähe, die Entscheidung fällt gegen unser Mandat. Unser Kunde reagiert wie? Richtig, mit absolutem Verständnis für ZMM und die Managerin. Aufgrund der offenen Kommunikation konnte er die Situation von Anfang an nachvollziehen. Und der Dank: Wir sind weiterhin geschätzter Partner zur Besetzung von IM-Mandaten und haben weitere Positionen in Besprechung.

Fall 3:
Anfrage nach einem Interim Manager Controlling zur Vakanzüberbrückung, Anfrage am  Montag, Angebot am Mittwoch, Rückmeldung am Freitag, Erstgespräch am folgenden Dienstag, Zweitgespräch am Mittwoch, Start am Donnerstag!

So macht die Angebotsphase und -bearbeitung richtig Spaß. Der Kunde hat seine Aussage, dass er kurzfristig Unterstützung braucht, eingehalten und vor allem umgesetzt.

ZUM NEUEN JAHR EIN HERZLICHES DANKE an unsere Kunden!

Kategorien: Interim Management, ZMM | Tags: , , , . | Bookmark the permalink.

Eine Antwort auf Die besten Kunden der (Interim-) Welt!

  1. Michael sagt:

    Interessante Hinweise! Ich werde mich damit in Zukunft mehr beschaeftigen! Bin gespannt auf die naechsten Beitraege!